Wir suchen Verstärkung für unser tierärztliches Team!
Interesse? Dann👉 hier entlang👈

Workshopreihe Fütterung

Workshopreihe Fütterung

Im März 2024 veranstalteten wir eine Workshopreihe zum Thema Fütterung. In zwei Veranstaltungen wurde zum einen der richtige Anbau außerhalb und zum anderen der richtige Abbau innerhalb der Kuh besprochen.

Wir alle wissen: Fütterung ist die wichtigste Stellschraube, wenn es um die Gesundheit von Milchkühen geht. Dementsprechend wichtig ist es uns bei Kuhkraft, den Landwirt:innen so viel Wissen wie möglich zu diesem Thema zu vermitteln. Und das fängt bereits vorne an, bei der Auswahl der Sorte, bevor sie auf dem Feld gesät wird. Das Ergebnis erfolgreicher Fütterung sehen wir dann anhand der Milch im Tank und der Gesundheitsdaten unserer Tiere.

So viel Know-how kann einer alleine nicht vermitteln. Deshalb haben wir in 2024 zwei externe Referenten an zwei Tagen zur Workshopreihe Fütterung eingeladen. So bieten wir die maximale Ladung Wissen für alle. Denn auch wir bei Kuhkraft lernen nie aus.

Tag 1: Grünlandpflege & Maisanbau

Für Teil eins der Workshopreihe Fütterung stand uns Elmar Hoffmann von der LaMa GmbH zur Verfügung. In Sachen Feldpflege und Pflanzenanbau ist er immer unser erster Ansprechpartner. Auch, wenn es um die Auswahl der passenden Sorte geht, verweisen wir an ihn.

Entsprechend war der Tag in einen theoretischen und einen praktischen Teil gegliedert. So konnte das zuvor Besprochene unmittelbar auf der Wiese bzw. am Silostock beurteilt werden.

Am Ende des Tages halten wir fest: Es sind zuallererst unsere Hausaufgaben, die wir erledigen müssen. Dort fängt die Gesundheit unserer Kühe an.

Tag 2: Fütterung Intensiv

Teil zwei sollte die Köpfe der Teilnehmenden dann endgültig zum Rauchen bringen. Dr. Michael Neumayer, Leiter des Kompetenzzentrums für innovative Milchviehfütterung aus Österreich, führte uns durch den Tag.

Die Teilnehmenden konnten mithilfe einer interaktiven Umfrage selbst bestimmen, welche Themen sie besprechen wollten. Unter anderem sprach die Gruppe dann über das Phänomen des “leaky gut”, das Lebensalter einer Milchkuh und den Unterschied zwischen billiger und günstiger Fütterung.

Kuhkraft bedankt sich bei Dr. Michael Neumayer für diesen lehrreichen Tag, der uns alle wieder einen Schritt weiter gebracht hat!

Die Workshopreihe Fütterung wurde im Rahmen des 11. Tags der Herdenbetreuung veranstaltet. Hier geht’s zum Rückblick dieses Events.

Noch mehr Rückblicke:

Transition-Cow-Conference: Rückblick
Transition-Cow-Conference

Unter dem Motto „weil uns Gesundheit wichtig ist“ veranstaltete Animal Attention gemeinsam mit der HCS Herdenmanagement GmbH und Kuhkraft-gute, gesunde Kühe im Dezember 2022 die Transition-Cow-Conference. Dabei stellten wir uns die Frage: Warum sind die gesündesten Kühe die mit der meisten Milch?

Weiterlesen >>

Wir laden regelmäßig externe Referent:innen mit unterschiedlichen Spezialgebieten zu uns ein. Um beim nächsten Mal dabei zu sein, lohnt sich ein Blick auf unser Veranstaltungsprogramm!

Referentin Kuh