Management

Fünf Bausteine für das Optimum

Nr. 4: Management

Darstellung Management

Herden- und Betriebsmanagement will gelernt sein, denn jeder Tag hat nur 24 Stunden. Und die haben es in sich:

  • Aktionskalender abarbeiten, Brunstbeobachtung, Klauen schneiden, kranke Tiere behandeln, Geburtsüberwachung, Melken, Besamen, Kälber versorgen, Füttern …
  • Wer macht was zu welcher Zeit? Wie gehe ich mit dem, was ich über Kühe weiß, um? Wie nutze ich meinen Arbeitstag?

Wir geben Ihnen ausführliche Hilfestellungen in allen Bereichen, beispielsweise bei der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern in Seminaren und auch vor Ort, beim fach- und tiergerechte Behandeln von erkrankten Tieren, beim Umgang mit Problemtieren sowie bei der Erstellung von Arbeitsplänen und -protokollen. Außerdem können wir Ihnen seit neuestem auch individuell zugeschnittene Schulungen von Melkpersonal anbieten.

Kuhkraft unterstützt Sie mit Rat und Tat für eine ebenso effiziente wie erfolgreiche Arbeit in Ihrem Betrieb.


Management ist nur einer von insgesamt fünf Bausteinen. Alle weiteren Bausteine sind hier zu finden: